SVEN STRASSER „Mein Vergessener Garten“ 19

Vetiver Pinie Jasmin Angelika Myrte Beifuss 

Der handgemachte Flakon aus Weinviertler Eiche bewahrt und schützt die wertvollen, natürlichen Öle und Harze. Luxus aus Österreich.

Sie erhalten zusätzlich eine 1,8ml Eau de Parfum Probe.

139,00

Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
Enthält 20% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Nur noch 1 vorrätig

Add to wishlist
Artikelnummer: SSMVG1930 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , ,

EAU DE PARFUM 30 ml

Sven Strasser beschreibt seine eleganten, ausdrucksstarken wie auch außergewöhnlichen Duftkompositionen mit einem Spaziergang in seinem Garten im Weinviertel wie folgt:

„Am frühen Abend, wenn die Vögel wieder ihren Gesang einstimmen und der Boden noch aufgeheizt von der Mittagshitze ist,
blühen die ersten Blumen wieder auf. Vom Gehölzrand her kommen erdige, hölzerne Noten, die sich mit Beifuß und Myrte vermischen. Ein Hauch Jasmin weht vom Nachbargrundstück herüber und verbindet sich mit dem Duft der Taglilien und reifen Pfirsiche. Der Wind streicht durch die Zypressen und erdet den Augenblick, bevor man zum Aperitif gerufen wird. 19 Uhr: eine herrliche, lockere und aufregende Zeit. Die Inspiration für den Duft Nummer 19.“